Sörries, R: Spätantike und frühchristliche Kunst.pdf

Sörries, R: Spätantike und frühchristliche Kunst

Reiner Sörries

Verständlich und umfassend führt dieses Studienbuch in die Gegenstandsbereiche und Fragestellungen der Christlichen Archäologie ein.Christliche Archäologie ist die traditionelle Bezeichnung für die wissenschaftliche Erforschung der materiellen Hinterlassenschaft des Frühen Christentums. Im Fächerkanon ist sie zwischen der Klassischen Archäologie und der abendländischen bzw. byzantinischen Kunstgeschichte angesiedelt. Sie behandelt die auch als Spätantike bezeichnete Epoche von den Anfängen des Christentums bis zum Beginn des Frühmittelalters.Diese Einführung ist als Orientierungshilfe für die Studierenden gedacht und folgt einem chronologischen Aufbau. Verständlich und umfassend führt sie in Gegenstandsbereiche und Fragestellungen des Faches ein, stellt alle relevanten Werke vor und nennt die wichtigsten Hilfsmittel. Darüber hinaus zeigt sie, wie diese frühe Phase der Kirche geistesgeschichtlich einzuordnen ist.

Wenn man eine der immer wieder durchscheinenden Kernaussagen der 332 Seiten umfassenden Einführung von Reiner Sörries in die „Spätantike und frühchristliche Kunst“ kurz auf den Punkt bringen soll, so ist es die Warnung, in der Christlichen Archäologie mit Superlativen (z.B. der/die/das älteste XY) vorsichtig umzugehen.

8.61 MB DATEIGRÖSSE
9783825235215 ISBN
Sörries, R: Spätantike und frühchristliche Kunst.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Einführende Literatur - Heidelberg University S. Partsch, Frühchristliche und Byzantinische Kunst (Stuttgart 2004) L. Rodley, Byzantine Art and Architecture. An Introduction (Cambridge 1994) R. Sörries, Spätantike und frühchristliche Kunst. Eine Einführung ins Studium der Christlichen Archäologie (Köln u.a. 2013)

avatar
Mattio Müllers

R. Sörries: Spätantike und frühchristliche Kunst 2013-3-104 on, besonders im Nahen Osten, auf nahe Zu-kunft kaum denkbar. Ebenfalls kurze Erwäh-nung findet die spätantike jüdische Kunst, die sicher Einfluss auf die christliche Kunst hatte und auch durch diese beeinflusst wurde. So ähneln sich frühe Synagogen und frühe Kir-

avatar
Noels Schulzen

Reviewed by Published on - H-Net

avatar
Jason Leghmann

Die Kunst des frühen Christentums ist antike Kunst Josef Engemann: Römische Kunst in Spätantike und frühem Christentum bis Justinian. Darmstadt: von Zabern 2014. [271 S., 232 Abb., ISBN 978-3-8053-4389-3. – 79 € ] Mit 88 Jahren veröffentlicht der Professor für …

avatar
Jessica Kolhmann

Vorlesung: Einführung in die christliche Archäologie ...