Runenmagick.pdf

Runenmagick

Roderik Sigmundsson

Die Runen sind ein sehr altes nordisches oder besser europäisches System. Nach der Edda wurden sie von den Asen mitgebracht. Man vermutet, nach historischen Untersuchungen, dass dieses Volk von dem Hochplateau des Himalajas stammte. Hier liegt auch wohl der Grund, warum es Parallelen zum alten Bönkult Tibets gibt. Runen wurden in Buchenholz geschnitten. Aus diesem Grund nennt man das Letter im Deutschen Buchstabe. Da es einfacher ist, die Holzmaserung auszunutzen, bekamen sie diese Form. Die Runenalphabete werden Futhark genannt, da sie mit diesen Buchstaben beginnen. Das System der Runen war jedoch nie einheitlich. Von Stamm zu Stamm und von Epoche zu Epoche traten Veränderungen auf. Schließlich, mit der Ermordung der Runenkundigen durch das Christentum, ist sehr viel Wissen über die Runen verloren gegangen. Fragmente des Runenwissens blieben in Geheimbünden verborgen. Einige verkamen zu einer Art Volksglaube. Genauso wurden Symbole wie der Osterhase, der Weihnachtsbaum und einige alte Feste und Plätze vom Christentum aufgenommen. In alten Wappenschildern sowie im Fachwerkbau blieben auch Fragmente erhalten. Außerdem ist auch in der Steinmetzekunst einiges zu finden. Um das Wissen neu zu ordnen, müssen diese Fragmente wieder zusammengeführt werden. Es bedarf auch einer Spur von Phantasie sowie von Linguistik. Diese Einführung in die Runenkunde ist eine Zusammenstellung von Wissen und Erfahrungen von Roderik Sigmundsson. Dabei geht er auf die Theorie und Praxis ein, so dass ein einfacher Zugang zu den Runen gewährt ist. Aber selbst für Runenkundige ist dieses Buch mehr als interessant, denn weiterführende Übungen und spezielle Techniken führen tief zu den Schätzen des Runenwissens. Für jeden selbst erfahrbar, wenn er es wagt sich auf den Weg zu machen! Aus dem Inhalt: Meditationen, Rituale, Geschichte der Runen, Hintergrundwissen zu den Runenstellungen und wie man sie anwendet, die Götter und ihre Göttergeschichten, die Feiertage und Feiertagsrituale, Intonationen und vieles mehr...

Keltische Boom, Runen, Magick, Heiden, Ouderwets, Schetsen, Game Kaarten, Innerlijke Kracht. Itziarceltas. THE CELTIC TREE ORACLE by Liz and Colin ...

3.42 MB DATEIGRÖSSE
9783890944470 ISBN
Kostenlos PREIS
Runenmagick.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Runenmagie Erfahrung – Infos zu Volks- & Völkerkunde Test. Bestbezahltesten Volks- & Völkerkunde aus der Gattung Bücher im Produktvergleich.

avatar
Mattio Müllers

Viel Spaß mit einem Buch in der Hand. Mach es mit dem Buch Virtuelle Netze doppelt so angenehm! Schließlich enttäuscht none nie. Laden Sie das Online-Buch Virtuelle Netze herunter und lesen Sie es!

avatar
Noels Schulzen

Runenmagick Beschreibung: Diese Einführung in die Runenkunde ist eine Zusammenstellung von Wissen und Erfahrungen von Roderik Sigmundsson. Dabei geht er auf die Theorie und Praxis ein, so dass ein einfacher Zugang zu den Runen gewährt ist. Aber selbst für Runenkundige ist dieses Buch mehr als interessant, denn weiterführende Übungen und Was habt ihr schon gelesen? | ElderScrollsPortal.de

avatar
Jason Leghmann

Runenmagick von Roderik Sigmundsson ISBN 3-89094-447-7, 136 Seiten, Softcover, Format DIN-A5 1. Auflage Die Runen sind ein sehr altes nordisches oder besser …

avatar
Jessica Kolhmann

Top-Angebote für Deutsche Magie & Hexerei Sammlerobjekte online entdecken bei eBay. Top Marken Günstige Preise Große Auswahl