Rosen, Dill und Rittersporn.pdf

Rosen, Dill und Rittersporn

Theodor Fontane

Die Sehnsucht nach einem eigenen Garten hat Theodor Fontane (1819–1898) sein Leben lang begleitet. Sein Kindheitsparadies, den verwilderten Garten hinter der Adler-Apotheke in Swinemünde, schildert er liebevoll in seinen Erinnerungen. Derartige Bürgergärten tauchen immer wieder in seinem Werk auf, wie z. B. in „Irrungen und Wirrungen“ als Fantasieschöpfungen oder als real erlebte Gärten in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“. Ländliche Pastoratsgärten üben auf ihn einen besonderen Zauber aus. In eine andere, aristokratische Welt führen Fontanes Beschreibungen der Schlossgärten und der Parks von Herrenhäusern. Rheinsberg, Sanssouci, Charlottenburg faszinieren ihn als „Gesamtkunstwerk Garten“. Viele der von dem Dichter beschriebenen Gärten sind heute noch, wenn auch teilweise nur rudimentär, existent. Der Fotograf Günter Pump hat sie aufgesucht und in stimmungsvoll an die Schilderungen Fontanes anknüpfenden Impressionen festgehalten, die Vergangenes und Lebendiges zu einem zauberhaften blühenden Erlebnis verknüpfen.

Rittersporn online kaufen auf Garten-Schlueter.de – Wir bieten günstige Preise , eine schnelle Lieferung und große Auswahl ! Jetzt online bestellen! Dill (einfach) von BALDUR-Garten auf Blumen.de kaufen

4.75 MB DATEIGRÖSSE
9783898764612 ISBN
Rosen, Dill und Rittersporn.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Rosen: was für eine Begleitung spricht - wyssgarten.ch Rosen: was für eine Begleitung spricht Die Rose ‒ unbestritten die Königin der Blumen ‒ braucht eigentlich nichts um sich herum, um äusserst attraktiv zu wirken. Sie ist auch schön, ganz für sich allein. Dennoch macht es Sinn, den Rosen andere Pflanzen zur Seite zu stellen.

avatar
Mattio Müllers

Hier erhalten Sie Informationen zu Pflanzung, Pflege & Düngung von Ziergehölzen, Rosen, Gemüse, Sommerblumen, Winterharten Stauden, Blumenzwiebeln ... Künstliches Rosen- Schleierkrautbouquet mit 7 naturgetreuen Rosen und Schleierkraut - Kunstblumen Dieses künstliche Rosen- Schleierkrautbouquet ( Kuns…

avatar
Noels Schulzen

Dill (einfach) von BALDUR-Garten auf Blumen.de kaufen Erntezeit ist zwischen Juni und Oktober. Details Dill (einfach) Art Pacific-Rittersporn. Rosen Amaryllis Gerbera Chrysanthemen Tulpen Strelizien Sonnenblumen Ranunkeln Nelken Lilien Flieder Blaue Blumen und Pflanzen Bunte Blumen und Pflanzen Gelbe Blumen und Pflanzen Lila Blumen und Pflanzen Orange Blumen und Pflanzen Rosa Blumen

avatar
Jason Leghmann

Die schirmförmigen, ausladenden Blütenstände lassen erkennen, dass der Dill Anethum graveolens zu den Doldengewächsen zählt, zu denen auch die ...

avatar
Jessica Kolhmann

Künstliches Rosen- Schleierkrautbouquet mit 7 naturgetreuen Rosen und Schleierkraut - Kunstblumen Dieses künstliche Rosen- Schleierkrautbouquet ( Kuns…