Normalwerte pocketcard.pdf

Normalwerte pocketcard

Matthias Imöhl, Michael Jakob

• Normalwerte der wichtigsten klinisch-chemischen Parameter sowie Hämatologie und Urin• Blutgaswerte, Liquoruntersuchung, Pleuralflüssigkeit mit Unterscheidung von Transsudat und Exsudat• Übersichtliche, farblich abgesetzte Darstellung in tabellarischer Form, innerhalb eines Bereiches alphabetisch sortiert

Sonstiges: Normalwerte pocketcard, 1 Karte - von Matthias Imöhl, Michael Jakob - (Börm Bruckmeier) - ISBN: 3898621146 - EAN: 9783898621144

1.52 MB DATEIGRÖSSE
9783898621144 ISBN
Kostenlos PREIS
Normalwerte pocketcard.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Normalwerte pocketcard von Matthias Imöhl, Michael Jakob ...

avatar
Mattio Müllers

7. Aug. 2016 ... Ich erkläre die wichtigsten Fakten rund um HCO3-!. Tags: Blutgasanalyse, Bikarbonat, HCO3-, normwerte, Henderson-Hasselbalch-Gleichung ...

avatar
Noels Schulzen

Normalwerte der wichtigsten klinisch-chemischen Parameter sowie Hämatologie und Urin Blutgaswerte, Liquoruntersuchung, Pleuralflüssigkeit mit Unterscheidung von Transsudat und Exsudat Übersichtliche, farblich abgesetzte Darstellung in tabellarischer Form, innerhalb eines Bereiches alphabetisch sortiert …mehr Normalwerte - DocCheck Flexikon

avatar
Jason Leghmann

Normwerte konventionell x Faktor = SI-Einheiten. B = Vollblut, C = Citratblut, E = EDTA-Blut, P = Plasma, S = Serum, St = Stuhl, U = Urin. * = methodenabhängig. 13. Juli 2018 ... Weitere Informationen siehe Pocketcard Thrombophilie. Zusatzinformation. Hintergrund. D-Dimere bezeichnen Fibrinspaltprodukte, die durch ...

avatar
Jessica Kolhmann

Neu in dieser Auflage: übersichtlicher Algorithmus zur Klassifizierung der linksventrikulären diastolischen Funktion sowie Normalwerte und Grafik von ...