Max und Moritz, eine Bubengeschichte in sieben Streichen.pdf

Max und Moritz, eine Bubengeschichte in sieben Streichen

Wilhelm Busch

Mit seinen Bildergeschichten hat Wilhelm Busch die Ausdrucksform der heutigen Comics vorweggenommen. Seine Darstellungsweise beschränkt sich auf das Wesentliche und kommt ohne Umschweife zum Kern der Aussage. In der Vereinfachung, der Verkürzung des Handlungsinhalts und der karikaturistischen Überzeichnung bestimmter Wesens- und Charakterzüge seiner Mitmenschen liegt die große Meisterschaft dieses bedeutenden Zeichners.Der überragende Erfolg seiner Bildergeschichten und dabei insbesondere von „Max und Moritz ist aber dadurch begründet, dass sich der Leser mit den Helden der Handlung – im Falle von „Max und Moritz mit den beiden Lausbuben selbst – identifiziert. Die Schwächen und die Fehler der karikierten Figuren zeigen dabei immer wieder typisch-menschliches Versagen, das von Wilhelm Busch auf drastisch unbarmherzige Weise bloßgestellt wird. Diese wahrhaft „klassische Bildergeschichte erscheint hier in einem detailgetreuen Nachdruck.

Max und Moritz: Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ... Er verspottete mit Vorliebe und viel Humor das kleinbürgerliche Spießertum. Am bekanntesten ist seine "Bubengeschichte in sieben Streichen" von Max und Moritz, die 1865 erstmals erschien und bei Esslinger in verschiedenen Ausgaben erhältlich ist.

1.55 MB DATEIGRÖSSE
9783785518137 ISBN
Max und Moritz, eine Bubengeschichte in sieben Streichen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

23. Jan. 2008 ... Busch, Wilhelm: Max und Moritz. München, 1865. ... Titel: Max und Moritz. Untertitel: eine Bubengeschichte in sieben Streichen. Autor/in ... Max und Moritz. eine Bubengeſchichte in ſieben Streichen.

avatar
Mattio Müllers

Max und Moritz - Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ... Das Buch "Max und Moritz" umfasst eine Reihe kurzer Geschichten, die die sieben Streicher der beiden bösen Buben darstellen. Die erste Geschichte des Buches und damit der erste Streich der beiden dreht sich um die Witwe Bolte, eine allein lebende Witwe, die außer ihrem Hund, dem Spitz, noch drei Hühner und einen Hahn besitzt.

avatar
Noels Schulzen

14.11.2013 · Das Kurbeltheater zeigt Ausschnitte einer Liveshow von "Max und Moritz - eine Bubengeschichte in 7 Streichen" von Wilhelm Busch. Der Mitschnitt …

avatar
Jason Leghmann

Die liebevollen Zeichnungen im Buch „Max und Moritz – Eine Bubengeschichte in sieben Streichen“, das vor über 150 Jahren veröffentlicht wurde, werden darin mit Reimen flankiert, die Kleinkinder wie Großeltern gleichermaßen mitsprechen können.

avatar
Jessica Kolhmann

Max und Moritz - Eine Bubengeschichte in sieben Streichen ...