Le Corbusier - Der Modulor.pdf

Le Corbusier - Der Modulor

LeCorbusier

Der Modulor ist ein vom Architekten und Maler Le Corbusier (1887–1965) in den Jahren 1942 bis 1955 entwickeltes Proportions-System und stellt den bedeutendsten modernen Versuch dar, der Architektur eine am Maß des Menschen orientierte mathematische Ordnung zu geben. Er steht damit in der Tradition von Vitruv.Der erstmalig 1948 in französischer Sprache veröffentlichte Modulor wird zu den bedeutendsten Schriften der Architekturgeschichte beziehungsweise Architekturtheorie gezählt. Das Buch wurde 1953 von Richard Herre ins Deutsche übersetzt.

Modulor | Pavillon le Corbusier eGuide Im 1950 publizierten Proportions- und Masssystem «Modulor» verbinden sich verschiedene Ideenstränge. Im Hinblick auf den Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg versuchte Le Corbusier 1944 zunächst wenige Masse für den Gebrauch auf der Baustelle festzulegen, die alle einen Bezug zur menschlichen Gestalt aufweisen.

9.15 MB DATEIGRÖSSE
9783421025210 ISBN
Le Corbusier - Der Modulor.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Le Corbusier - Steckbrief, Biografie und Zitate

avatar
Mattio Müllers

In the years 1942 to 1948, Le Corbusier developed a system of measurements which became known as Modulor . Based on the Golden Section and Fibonacci ... May 25, 2017 ... The Modulor is an anthropometric scale of proportions created by Le Corbusier in 1948 to embody a “range of harmonious measurements to suit ...

avatar
Noels Schulzen

le-corbusier-modular-man. Words by. Margaret Andersen. Published on. February 21st, 2019. Share: Twitter Facebook Pinterest Email ...

avatar
Jason Leghmann

Le Modulor was published in 1950 and after meeting with success, Le Corbusier went on to publish Modulor 2 in 1955. In many of Le Corbusier s most notable buildings, including the Chapel at Ronchamp and the Unité d habitation, evidence of his Modulor system can be seen. These two volumes form an important and integral part of Le Corbusier’s DER MODULOR LE CORBUSIER - Johannes P Osterhoff

avatar
Jessica Kolhmann

LE CORBUSIER - A&W Architektur & Wohnen 1927 nahmen Le Corbusier und Pierre Jeanneret am Wettbewerb für den Völkerbundpalast in Genf teil, wurden aber aus einem formalen Grund – es wurden nicht die geforderten Tuschezeichnungen eingereicht – abgelehnt. 1928 gründete er mit anderen Architekten im schweizerischen La Sarraz den Congrès International d’Architecture Moderne.