Ist das Geschäftsmodell von Kirchenzeitungen noch zeitgemäß?.pdf

Ist das Geschäftsmodell von Kirchenzeitungen noch zeitgemäß?

Rebecca Weber

Kirchenzeitungen und Kirchenzeitungsverlage stehen einer kritischen Entwicklung gegenüber: die Auflagenzahlen sinken immer mehr und mehr und folglich nimmt auch das Anzeigengeschäft ab. Ist denn das Geschäftsmodell von Kirchenzeitungen überhaupt noch zeitgemäß? Und was können deren Verlage tun um weiterhin auf dem Markt zu bestehen? Die Autorin Rebecca Weber gibt einen umfassenden Überblick über die Umweltbedingungen von Kirchenzeitungen. Darauf aufbauend analysiert sie die Kirchenzeitungen eingehend anhand ihres Produktes, ihrer Zielgruppe, ihrer Konkurrenz, ihres Preismodels, ihrer Distribution und ihrer Kommunikationsleistungen. Anhand dieser Daten ermittelt die Autorin anschließend die Stärken und Schwächen der Kirchenzeitungen und gibt praxisorientierte Optimierungsvorschläge. Das Buch richtet sich an Entscheidungsträger der Kirchenzeitungsverlage, der Kirchen und der Zeitschriftenverbände, an Marketing- und Verlagswirtschaft-Studenten und alle Zeitschriftenverlage.

PDF Buch Drei Wochen Juli | FAULLOCH PDF

7.27 MB DATEIGRÖSSE
9783639348286 ISBN
Kostenlos PREIS
Ist das Geschäftsmodell von Kirchenzeitungen noch zeitgemäß?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Welt als Ortsverein - PDF

avatar
Mattio Müllers

medianet 1803 by medianet - Issuu

avatar
Noels Schulzen

Die Kirchenzeitungen in Polens nordöstlicher Region omza malten in den dreißiger Jahren Woche für Woche die Bedrohung der christlichen Nation an die Wand:»Jeder jüdische Hof ist ein Splitter im lebenden Fleisch der polnischen Bauern.«Als die Deutschen nach Hitlers Überfall auf die Sowjetunion 1941 in diesen traditionell nationalkatholischen Raum einmarschierten, halfen ihnen die

avatar
Jason Leghmann

COMMUNITIES-AND-LOCAL-GOVERNMENT - BENHOWLETT.CO.UK PDF COLLECTION. Die Geschichte des Feuilletons. Wie sich der Kulturteil im Nachrichtenmagazin \ PDF The Templeton Plan: 21 Steps to Success and Happiness PDF Mein Schutzengel und ich PDF Rette sich, wer kann / Coolman und ich Bd.2 PDF Das Fitnesstraining der Eliteeinheiten PDF Young Justice Vol. 1: Gemworld PDF Sauts de Puces …

avatar
Jessica Kolhmann

28. Mai 2019 ... Sind die deutschen Kirchenzeitungen noch zu retten? „Bonifatiusbote“, „Der Sonntag“ und „Glaube und Leben“ sollen nur noch bis Ende 2023 ...