Intertextualität.pdf

Intertextualität

Anabel Ternès

Anabel Ternès setzt sich kritisch mit den Theorien der Intertextualität auseinander und diskutiert dabei die Forschung, hier unter anderem Bachtin, Kristeva, Foucault, de Saussure, Genette sowie Lachmann. Das Hauptziel der Autorin liegt darin, eine Semiotik der Intertextualität zu entwickeln. Denn Wörter verändern ihre Bedeutung, tragen aber immer Traditionen der Verwendung in sich. Zusammengesetzt zu Texten ergibt sich ein Mosaik, eine Collage. Dazu diskutiert die Autorin vier Dimensionen von Intertextualität.

Philosophischer Hintergrund und Intertextualität Nietzsche in Hesse (eigene Bearbeitung) Kleiner Nietzsche-Kopf, Radierung von Hans Olde [PD] , via Wikimedia Commons und Hermann Hesse (1926) [PD] von Gret Widmann (†1931), via Wikimedia Commons Intertextualität: Bedeutung, Definition, Übersetzung ...

3.79 MB DATEIGRÖSSE
9783658127916 ISBN
Kostenlos PREIS
Intertextualität.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

29. März 2017 ... Textverstehen und Intertextualität. Hardarik Blühdorn. Um einen Text verstehen zu können, muss der Interpret auch dessen Beziehungen zu ...

avatar
Mattio Müllers

Intertextualität umschreibt "das, was sich zwischen Texten abspielt" (Broich/Pfister 1985, S. IX). Dass im Besonderen ein literarischer Text nicht in einem Vakuum existiert, ist bereits der klassischen Rhetorik bekannt: Begriffe wie Quelle und Einfluss, Zitat und Anspielung, Parodie und Travestie, Imitation, Übersetzung – und die Adaption

avatar
Noels Schulzen

Intertextualität — Home

avatar
Jason Leghmann

Intertextualität Begriff der Literaturwissenschaft u. und Semiotik, wonach jeder poet. poetische Text in seiner Entstehung u. und Wirkung Bezüge zu anderen Texten aufweist (z. …

avatar
Jessica Kolhmann

Inhaltsverzeichnis. Einleitung. 1. Konzepte der Intertextualität 1.1 Weite Definition : Intertextualität als globales Konzept 1.1.1 Michail Bachtins Begriff der ...