Glauben üben.pdf

Glauben üben

Silke Harms

Aszetik – die Lehre von der geistlichen Übung – war lange Zeit ein Stiefkind der Praktischen Theologie. Die Frage, ob man Glauben üben kann, wurde bisher weit weniger bedacht, als die Frage, ob man Glauben lernen kann. Silke Harms untersucht die Bedeutung der Übung für die evangelische Theologie und Praxis. Sie weist nach, dass die Vermittlung von Inhalten des Glaubens in der Gegenwart notwendig einer Einübung in christliche Glaubensvollzüge bedarf. Exemplarisch nimmt Harms das ursprünglich aus jesuitischer Praxis erwachsene und seit den 90er Jahren verstärkt auch in der evangelischen Kirche populär gewordene Kursmodell der »Exerzitien im Alltag« in den Blick. Sie zeigt nicht nur den Weg dieser kirchengeschichtlich bemerkenswerten Übernahme der Exerzitien in evangelische Praxis auf, sondern legt dar, dass sich das geistliche Üben mit gutem Grund auf protestantisches Erbe beziehen lässt. Anhand einer ausführlichen Untersuchung der Schriften von Martin Luther und Friedrich Schleiermacher entfaltet die Autorin die Bedeutsamkeit dieser beiden Theologen für die evangelische Aszetik der Gegenwart. Geistliche Übung innerhalb der protestantischen Kirche zeichnet sich durch die Betonung der relational-kommunika¬tiven Dimension aus. Ihr Ziel ist nicht eine Meisterschaft, sondern eine Verwandlung durch die Begegnung mit dem lebendigen Gott. Übung geschieht in der Polarität von Individualität und Sozialität, von Aktivität und Passivität und von gewöhnlichem Alltag und besonderen Zeiten und Orten. Evangelische Aszetik hat sicherzustellen, dass alle drei Dimensionen im Blick behalten werden und keine einseitige Beschränkung auf einen der jeweiligen Pole erfolgt.

Glauben üben: ebook jetzt bei Weltbild.at als Download

1.88 MB DATEIGRÖSSE
9783525570166 ISBN
Kostenlos PREIS
Glauben üben.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Silke Harms Glauben üben Grundlinien einer evangelischen Theologie der geistlichen Übung und ihre praktische Entfaltung am Beispiel der »Exerzitien im Alltag« Halte standhaft bis zum Ende an deiner Zuversicht fest ...

avatar
Mattio Müllers

Den Glauben üben - Evangelische Zeitung

avatar
Noels Schulzen

Bibelverse über den Glauben - Darum sage ich euch: Alles, was ihr betet und bittet, glaubt nur… Es ist aber der Glaube eine feste Zuversicht dessen, was man hofft… Denn wir wandeln im Glauben und nicht im Schauen… Er bitte aber im Glauben und zweifle nicht; denn wer zweifelt, der… Aber ohne Glauben ist's unmöglich, Gott zu gefallen; denn wer zu Gott…

avatar
Jason Leghmann

Trainiert, übt euren Glauben! Doch sich Glauben so anzueignen, wie man eine Leistung aus sich herausholt? Nein, das geht nicht. Er bleibt ein Geschenk. Aber das Üben gehört dazu wie das Pauken für eine Klassenarbeit, wie das Proben für das Chorsingen, wie die Weiterbildung zum Beruf. Ohne Übung wird das Leben schlapp – auch der Glaube. Lerne von Jehova und Jesus, Geduld zu üben | Studienartikel

avatar
Jessica Kolhmann

Über die Aktion · Toleranz denkenDas Für und Wider · Toleranz üben Jetzt mitmachen · Toleranz ... Glaube und Toleranz - ein schwieriges Verhältnis. gefaltete ...