Gewichtung in der Umfragepraxis.pdf

Gewichtung in der Umfragepraxis

none

Auf kaum einem anderen Gebiet der Behandlung von Erhebungsdaten sind die Gegensätze zwischen Befürwortern und Gegnern so deutlich wie im Falle der Gewichtung. Ist sie Wissenschaft oder eine niedere Form der Astrologie? Lassen sich damit Probleme auf Grund der Stichprobenziehung und von Ausfällen mindern, oder ist Gewichtung nur Kosmetik?Gibt es in dieser Hinsicht Unterschiede zwischen dem Vorgehen in der amtlichen Statistik, der Hochschule und der Umfrageforschung?Ziel dieses Buches ist es, die Gewichtungspraxis für den Forscher durchsichtiger zu machen. Grundlage der meisten nationalen Bevölkerungsumfragen ist der ADM-Stichprobenplan,der in seiner neuesten Fassung den Band abschließt.

Grundsätzlich unterscheidet man bei Gewichtungen von empirisch erhobenen Daten zwei Schritte in der Gewichtung: Design-Gewichtung Die Designgewichtung dient dem Zweck, Ungleichheiten aufgrund des Stichproben-Designs auszugleichen. Das können z.B. disproportionale Aufstockungen bei der Fallzahl sein. Man hat für eine spezielle Region mehr Beispiel - db0nus869y26v.cloudfront.net

1.87 MB DATEIGRÖSSE
9783531125862 ISBN
Gewichtung in der Umfragepraxis.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Band 13 Jan Eckhard Thomas KleinMänner, Kinderwunsch und generatives Verhalten Eine Auswertung des Familiensurvey zu Geschlechterunterschieden in der Motivation zur Elternschaft Bd.: 13 Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften 2006 193 S. EUR 28,90 ISBN: 3-531-15096-0 Reihe: Familiensurvey. hier bestellen Unterscheiden sich Männer und Frauen im Hinblick auf den Kinderwunsch? Werden Der Epidemiologische Suchtsurvey 2015 | SUCHT | Vol 62, No 5

avatar
Mattio Müllers

Gewichtung – Wikipedia Unter Gewichtung (auch Wichtung, Wägungsschema) versteht man die Bewertung einzelner Einflussgrößen eines mathematischen Modells beispielsweise hinsichtlich ihrer Wichtigkeit oder Zuverlässigkeit.Sie führt dazu, dass wichtigere oder zuverlässigere Elemente größeren Einfluss auf das …

avatar
Noels Schulzen

Erinnertes Erziehungsverhalten der Eltern und eigener Kinderwunsch - Gibt es hier Zusammenhänge? Recalled Parental Rearing and the Wish to have a Child - Are there Associations? Jörg Schumacher 1, Yve Stöbel-Richter 1, Elmar Brähler 1

avatar
Jason Leghmann

Ringvorlesung Einführung in die Methoden der empirischen ...

avatar
Jessica Kolhmann

Gewichtung in der Umfragepraxis, Opladen. Bruno Kopp (2006). Eine Methode zur Strukturanpassung von Umfragedaten. ZUMA-Nachrichten Nr. 59, S. 89-110  ... Gewichtung in der Umfragepraxis. Von Tobias Hentze Gewichtung in der Umfragepraxis Von Tobias Hentze Gliederung 1. Einführung 2. Gewichtungsarten 1.