Geschichte der Sexualität.pdf

Geschichte der Sexualität

Gerhard Fritz

Der Ursprung aller menschlichen Existenz liegt in der Sexualität. Eine Geschichte der Sexualität ist deshalb kein bizarrer Seitenzweig der Geschichtsschreibung, sondern beschreibt eine der zentralsten menschlichen Erfahrungen.Dieses Buch umfasst die Geschichte der Sexualität von der Steinzeit bis heute: Sei es die römische Freizügigkeit oder die mittelalterliche Sexualität untreuer Fürsten, lüsterner Minnesänger und einfacher Bauern und Bürger, die sich allesamt mal mehr und mal weniger von der Kirchenzucht beeindrucken ließen. Zwar brachten danach Aufklärung, Industrialisierung und die „sexuelle Revolution“ die Schlafzimmer durcheinander, gewisse Kontinuitäten wie Prostitution, Tabuisierung abweichender Sexualpraktiken oder die Instrumentalisierung für (macht-)politische Zwecke haben sich jedoch bis heute gehalten.Auch wenn dieses Buch einen Fokus auf das heutige Südwestdeutschland legt, spiegelt sich doch darin die Geschichte der Sexualität insgesamt.

Geschlecht und Sexualität: Inklusion und Exklusion im Zeitalter des Imperialismus In der Geschichte von Kolonialismus und Imperialismus ist diese scheinbar widersprüchliche Gleichzeitigkeit von Hierarchisierung zwischen Westen und Nicht-Westen über Geschlecht und Sexualität immer wieder zu finden. Das Fortbestehen und Garantieren Evolution & Geschichte » Sexualität » Körper & Sexualität ...

6.74 MB DATEIGRÖSSE
9783897359369 ISBN
Kostenlos PREIS
Geschichte der Sexualität.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Bei der Lektüre neuer Bücher zur weiblichen Sexualität hat Susanne Billig große Offenheit, den Willen zur Aufklärung und selbstbewusstes Auftreten gefunden. Und alle sind sich einig über die

avatar
Mattio Müllers

Evolution & Geschichte » Sexualität » Körper & Sexualität ...

avatar
Noels Schulzen

Sexualität. Bernd Strauß. Definition Aus der Perspektive der Psychologie kann die Sexualität (lat.: “Geschlechtlichkeit”) in vielerlei Hinsicht betrachtet werden: Sexualität gilt als ein primäres Motiv für menschliches Verhalten, sie hat eine instrumentelle Funktion, dient u. a. der Reproduktion, dem Aufbau und der Aufrechterhaltung von Beziehungen, der Selbstbestätigung und steht Evolution und Sexualität: 2. Entstehung von Arten und ...

avatar
Jason Leghmann

Im 21. Jahrhundert ist Homosexualität kein Tabuthema mehr, aber ist es wirklich egal, ob Mann oder Frau? Zwar schließen sich langsam die gesetzlichen Lücken hin zur Gleichberechtigung, doch in manchen Köpfen sieht das noch anders aus. Wenn "Mutter, Vater, Kind" zu "Vater, Vater, Kind" wird, ist nicht jeder begeistert. Und das, obwohl die gleichgeschlechtliche Zuneigung keine Erfindung

avatar
Jessica Kolhmann

Sexuelle Revolution - DER SPIEGEL - Geschichte 1967. Überall in der westlichen Welt hatte die Geschichte des Ungehorsams begonnen, überall war den Ereignissen und Aktionen, wie es der Philosoph Theodor W. Adorno ausdrückte, ein "Quäntchen