Fluoreszenzmarkierung von Arginin.pdf

Fluoreszenzmarkierung von Arginin

Mark Derks

Die ortsspezifische Implementierung von Fluoreszenzfarbstoffen als chemische Reporter stellt ein nützliches Werkzeug für das Verständnis komplexer biochemischer Prozesse in Proteinen dar. Ein besonders effizienter Weg ist dafür die Umwandlung einer funktionellen Gruppe einer proteinogenen Aminosäure in einen fluoreszierenden Marker, um so Fluorophore in Peptiden generieren zu können. Hierzu wurde die Guanidin-Einheit der Aminosäure Arginin in einer Einstufensynthese regioselektiv in ein Amino-Diaza-Azulen umgewandelt. Auf diese Weise wurde die Guanidinogruppe des fluoreszenzmarkierten Arginins intrinsischer Bestandteil der aufgebauten Sonde. Die Amino-Diaza-Azulen-Einheit konnte ebenso erfolgreich in kleinen Arginin enthaltenen Peptiden, wie z.B. in dem Pentapeptid Thymopentin, aufgebaut und untersucht werden.

Stellt das Amt bei der Prüfung nach Regel 9 Absatz 3 fest, dass die Anmeldung nicht innerhalb von drei Monaten nach dem Tag der Löschung der internationalen Registrierung durch das Internationale Büro eingereicht wurde, oder dass die Waren und Dienstleistungen, für die die Gemeinschaftsmarke eingetragen werden soll, nicht in dem Verzeichnis der Waren und Dienstleistungen enthalten sind EAN suchen - Barcode beginnt mit 9-783838-... Seite 16

9.85 MB DATEIGRÖSSE
9783838150147 ISBN
Kostenlos PREIS
Fluoreszenzmarkierung von Arginin.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Zellkulturuntersuchung mit fluoreszenzmarkierten Proben ....................................... 48 ... Einbuchstabencode für (Arginin, Glycin und Asparaginsäure. Sequenz). RI.

avatar
Mattio Müllers

2 Material und Methoden - sundoc.bibliothek.uni-halle.de 2.9.5 Fluoreszenzmarkierung von Plasmid-DNA Für die Visualisierung innerhalb von zellulären Lokalisationsstudien wurde das Plasmid pEGFP-N1 fluoreszenzmarkiert. Zur Gewinnung der Plasmid-DNA wurde eine Plasmid-Präparation mit dem QIAprep Spin Midiprep Kit nach Angaben des Herstellers durchgeführt. Im Rahmen der vorliegenden Studien wurde

avatar
Noels Schulzen

2. Febr. 2010 ... bzw. Fluoreszenz linear in Abhängigkeit der komplementierten Aminosäurekonzentration änderte, lag für den Arginin-bzw. Leucin- sensitiven ... Abbildung 4.10: pH-abhängige Fluoreszenz-spektren der NTD. 68 ... Histidin (H), Arginin (R) und Lysine (K) wurden zu Alanin (A) mu- tiert (Abbildung 4.12).

avatar
Jason Leghmann

142 146 BIOsp 0204 - BIOspektrum Fluoreszenzmarkierung von je-weils einem der beiden Myosin V-Köpfchen in verschiedenen Positionen der Leichtketten-Domäne (Distanz = x) und mi-nutenlange Messung in 0,5 Se-kundenintervallen mit 1,5nm Bandbreite. Die Schrittweite al-terniert in der Bewegungsrich-tung zwischen 37 + 2x und 37 – 2x. Das bedeutet einen regel-rechten Zweibeiner

avatar
Jessica Kolhmann

verschiedenen NO-Synthasen aus L-Arginin entfaltet NO vorwiegend über ei-nen cGMP (zyklisches Guanin-Mono-Phosphat) gekoppelten Prozess seine relaxierende Wirkung. Einer seiner physiologischen Gegenspieler, das Superoxidanion, wirkt demge-genüber vasokonstriktorisch. Unterschiedliche Einflüsse wie z.B. Rezeptorbin- publikationsserver.tu-braunschweig.de