Erinnerungen an August Macke.pdf

Erinnerungen an August Macke

Elisabeth Erdmann-Macke

August Macke (1887-1914) hinterließ ein malerisches und zeichnerisches Werk, das unauslöschlich und unerschöpflich ist. 1962 publizierte Elisabeth Erdmann-Macke, geb. Gerhardt, ihre Aufzeichnungen, die sie bereits im Jahre 1915 begonnen hatte, um ihren Söhnen Walter und Wolfgang »ein Bild ihres Vaters zu bewahren«. »Sie erzählt ganz unbefangen die Geschichte ihrer Liebe als einen zarten Traum aus sagenhaften Friedenstagen. Sie scheut auch vor dem Intimen nicht zurück, wo es dazu dient, die Gestalt des Malers oder seinen menschlichen Lebensbezirk (und dazu gehört ja unlösbar das persönliche Erleben der Schreiberin, ihr Denken, Fühlen und Handeln) deutlich zu machen. Sie schildert ihre junge Ehe, den Kreis der Freunde und der künstlerischen Weggefährten des Mannes, Städte und Landschaften, durch die sie gemeinsam gewandert sind, Geschichten und Episoden, Familiäres und Unbedeutendes, Künstlerisches und Kunstgeschichtliches - alles dieses in Erinnerung an ihn und sein Werk.« Günter Busch

Mit 16 Jahren lernte August Macke die damals 15-jährige Elisabeth auf dem Schulweg kennen. Ein ganzes Jahr beobachteten die beiden sich wortlos aus der Ferne. Denn ohne einander vorgestellt zu werden, durfte ein junger Mann nicht einfach so eine Frau ansprechen, das sah die gesellschaftliche Etikette so vor. Nachdem Walter Gerhard, Elisabeths Erinnerung an August Macke von Elisabeth Erdmann-Macke bei ...

5.93 MB DATEIGRÖSSE
9783596256600 ISBN
Erinnerungen an August Macke.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Erinnerung an August Macke (with an essay by Lothar Erdmann and 20 illustrations), Kohlhammer 1962; 16th edition, Fischer Taschenbuch, Frankfurt am Main ... NEU ERSCHIENEN Elisabeth Erdmann-Macke: „Erinnerung an August Macke“. ... lustigsten Erinnerungen" mit, wie Maler Macke in seinem Skizzenbuch mit ...

avatar
Mattio Müllers

Lesung im "Blauen Haus" in Arnsberg: August und Elisabeth ...

avatar
Noels Schulzen

Von HBF Bonn: Buslinie 602 bis Eifelstraße/August Macke Haus,. Buslinien 604 und 605 bis ... ihre Erinnerung an eine aufregende Zeit. Helmuth Macke hat ein.

avatar
Jason Leghmann

Erinnerungen an August Macke - OSIANDER.de

avatar
Jessica Kolhmann

August Macke and Franz Marc (Hardcover). The friendship between Franz Marc ( 1880-1916) and August Macke (1887-1914) was of vital importance to both... Erdmann-Macke, Erinnerungen an August Macke, Frankfurt a. M. 1987, p. 275. "It was the first time that Macke did not take old pictures with him. He wanted to start  ...