Die chemische Untersuchung des Eisens.pdf

Die chemische Untersuchung des Eisens

Andrew Alexander Blair, L. Rürup

Der Verfasser hat die Absicht, m dem vorliegenden Buche dem Eisenhüttenchemiker in möglichst kurz gefasster Form die verschiedenen Methoden der Eisen- und Stahl­ u. s. w. Untersuchung, sowie die dazu nöthigen Apparate und Geräthschaften vorzuführen. Trotzdem ich mich nach Möglichkeit bemüht habe, das Original genau zu übersetzen, so sah ich mich doch, beson­ ders im ersten Abschnitt, genöthigt, einige Aenderungen vor­ zunehmen, da die vom Verfasser beschriebenen Apparate zum Theil veraltet, zum Theil auch für hiesige Verhältnisse nicht angebracht sind. Auch bei den Untersuchungsmethoden selbst habe ich mich bestrebt, den Verhältnissen auf deutschen Hüttenwerken Rechnung zu tragen, und ausseI den vom Verfasser ange­ führten noch einige andere Methoden hinzugefügt, wie sie auf hiesigen Werken eingeführt sind. l/Iülheim um Rhein, im März 1892. Der Uebelsetzer. Inhaltsverzeichniss. Seite Apparate . . . . . . . . 1 Apparate zur Bereitung der Proben 1 Allgemeine Laboratoriumsapparate . G Reagentien. . . . 23 Säuren und Salzbildner

Die Verwandlung des Eisens in der Aschewolke - Hamburger ...

3.61 MB DATEIGRÖSSE
9783642937354 ISBN
Kostenlos PREIS
Die chemische Untersuchung des Eisens.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Eisen. Das Element Eisen ist ein wichtiges Spurenelement im menschlichen Körper. Der Sauerstofftransport, die Sauerstoffaufnahme, Zellfunktionen wie der mitochondriale Elektronentransport, Cytochrom P450 und letztlich der gesamte Energiestoffwechsel sind von einem ausreichenden Eisenangebot abhängig.. Der Körper eines Menschen enthält durchschnittlich 4–5 g Eisen. Chemie macht Spaß - Projektwettbewerb

avatar
Mattio Müllers

Merkblatt Nr. 1.5/1 - Bayern

avatar
Noels Schulzen

Arbeitsmedizinische Untersuchungen in Unternehmen: „ein ...

avatar
Jason Leghmann

Untersuchungen über die Schweiſsbarkeit des Eisens.

avatar
Jessica Kolhmann

Chemische Untersuchung eines blauen Chalzedons aus Sibirien (Trommsdorff, Johann Bartholomäus), Seite 105 4. Betrachtungen über einige besondere Wirkungen der Laugensalze auf metallische Substanzen; über die Farben der Metallkalke und über die Grundmischung der Laugensalze ( … Die chemische Gewässeruntersuchung - Gewässerwart Blog