Depression und Partnerschaft.pdf

Depression und Partnerschaft

Guy Bodenmann

Das vorliegende Buch gibt einen unentbehrlichen Einblick in die Zusammenhänge zwischen Depression und Partnerschaft und gibt auf dem neusten Forschungsstand wertvolle Hinweise darauf, wie der depressive Partner angemessen unterstützt werden kann.In einer Beziehung stellen Depressionen sowohl für den Patienten wie für den Partner eine große Herausforderung dar. Die Qualität der Partnerschaft spielt sowohl bei der Entstehung von Depressionen, deren Schweregrad und Verlauf als auch beim Rückfallrisiko eine wichtige Rolle. In diesem Buch wird gezeigt, wie diese Zusammenhänge aussehen und welche Schwierigkeiten sich für Paare ergeben, wenn einer der Partner an einer Depression erkrankt. Es wird aufgezeigt, dass auch wohlgemeinte Unterstützung durch den Partner problematisch sein kann, dann nämlich, wenn diese die depressive Symptomatik durch Verständnis, Schonung, Entlastung und Rückzug weiter verstärkt und längerfristig aufrechterhält. Doch wie sieht eine angemessene Unterstützung des Depressiven durch den Partner aus? Auf solche Fragen versucht das Buch eine Antwort zu geben. Es wird dafür plädiert, bei der Behandlung der Depression den Partner einzubeziehen, sei es im Rahmen einer Paartherapie oder durch den punktuellen Einbezug des Partners bei einer individuellen Psychotherapie. Neueste Studienergebnisse zeigen, dass eine Paartherapie zur Behandlung der Depression gleich wirksam ist wie ausgewiesene individuelle Therapien, das Rückfallrisiko durch eine paartherapeutische Behandlung jedoch drastisch gesenkt werden kann.

Eine Depression ist nicht nur eine grosse Belastung für die betroffene Person selbst, sondern auch für ihr Umfeld. Eine ganz besondere Herausforderung ist sie für eine Partnerschaft. Das gemeinsame Durchstehen kann die Beziehung aber auch festigen. Lebt man mit einer Person mit Depressionen Depression in der Beziehung: Was sollte man tun?

2.92 MB DATEIGRÖSSE
9783456847245 ISBN
Kostenlos PREIS
Depression und Partnerschaft.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ist eine Partnerschaft von Depression betroffen, tun sich unzählige Gefühle auf. Zu Anfang sicherlich Beunruhigung und Unsicherheit darüber, dass etwas nicht ... 27. Nov. 2018 ... Fast die Hälfte aller Beziehungen zerbrechen, wenn ein Partner Depressionen hat. Das sagt eine Studie für den Deutschland Barometer ...

avatar
Mattio Müllers

Depression: (k)ein Trennungsgrund . Denn beiden muss klar sein, dass die Partnerschaft auf eine schwere Probe gestellt wird. Schließlich lassen sich Depressionen nicht von heute auf morgen und

avatar
Noels Schulzen

Deutschland Barometer Depression - Stiftung Deutsche ...

avatar
Jason Leghmann

Bei der Hälfte der Betroffenen kommt es zu Problemen in der Partnerschaft – Wissenslücken bei Angehörigen führen zu Unverständnis und Fehlinterpretationen ... Partner von Depressiven müssen lernen, sich abzugrenzen. Eigentlich hätte alles so schön sein können. Bernd Müller (Name geändert) hatte eine leitende ...

avatar
Jessica Kolhmann

Was eine Angst- oder Panikstörung für eine Partnerschaft bedeuten kann - Aus der Sicht des Betroffenen. Eine Angststörung, Panikstörung oder Phobie kann plötzlich auftreten, zu jeder Zeit des Lebens. Besteht zu dieser Zeit eine Partnerschaft zu einem anderen Menschen, nimmt diese Erkrankung natürlich auch Einfluss auf die Partnerschaft. Depressionen können Partnerschaft zerstören – Berlin.de