Asphaltdschungel.pdf

Asphaltdschungel

Joseph Incardona

Ein filmreifes Panoptikum menschlicher Sehnsüchte und Abgründe rund um Autobahnraststätten, auf denen Mädchen verschwinden. Ausgezeichnet mit dem Grand Prix de littérature policière für den besten französischen Kriminalroman.Es ist heißer August. Auf den französischen Autobahnen, in den trostlosen Raststätten, auf den Ruheplätzen für Fernfahrer, den Arbeitsplätzen der Prostituierten, ist viel Betrieb: Touristen, Pendler, Liebespaare, die die Anonymität der Motels schätzen - aber auch Menschen mit anderen Zielen, wie Pierre, ehemaliger Gerichtsmediziner, der seinen Job aufgegeben hat und als rastloser Beobachter Spuren seiner vor Monaten entführten Tochter Lucie zu finden hofft, oder Pascal, ein auf den ersten Blick unscheinbarer Angestellter, der in einem Autobahnrestaurant das Essen ausgibt. Sylvie und Marc sind mit ihrer Tochter Marie unterwegs in die Ferien. Beim Halt an einer Raststätte macht sich Marie selbständig und begibt sich auf einen Rundgang. Sie kommt nicht mehr zurück. Die Polizei geht von einer Entführung aus. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.Joseph Incardona erschafft ein filmreifes Panoptikum von schicksalhaften Begegnungen und Beziehungsmustern. Ganz in der Tradition des Roman noir, entblättert sich eine Geschichte von Verzweiflung und Hoffnung, Lust und Schmerz, Sex und Crime, Trauer und kurzen Glücksmomenten.Ein Buch, das derzeit seinesgleichen sucht. (…) Vieles deutet schon jetzt darauf hin, dass der Roman das Zeug zu einem Klassiker des Genres hat.Peter Henning, Spiegel onlineJoseph Incardona bringt, was sehr selten gelingt, einen vollständig fremden, neuen Ton in die Kriminalliteratur. (…) Wie er den Wettlauf zwischen Polizei, zerstörtem Vater (»ein Raubtier«) und dem sowohl mörderischen als auch traumatisierten Pascal beschreibt, sucht seinesgleichen.Tobias Gohlis, Die ZeitEin grossartiges Beispiel des Roman noir (…) Incardona schickt die Leser durch die Hölle des Daseins und durch das unfassbare Glück des Lesens.Roman Bucheli, Neue Zürcher ZeitungKraftvoll, obsessiv und erschütternd (…) Ein Meilenstein des Roman noir.Martin Schöne, 3satEin fulminanter Kriminalroman.Christian Schröder, Tagesspiegel

Quand la ville dort (tr/fr); Asphalt-Dschungel (tr/de); Giungla d'asfalto (tr/it); アスファルト・ジャングル (tr/ja); Quando a Cidade Dorme (tr/pt); Асфальтовые джунгли ...

6.65 MB DATEIGRÖSSE
9783857874949 ISBN
Asphaltdschungel.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Joseph Incardonas Debüt-Roman „Asphaltdschungel“ Schwarzes Kopfkino mit viel Unterleib: In Joseph Incardonas tempohartem Debüt-Roman verschwinden Mädchen im „Asphaltdschungel“ – finden wird man nur noch deren Leichen.

avatar
Mattio Müllers

Willkommen bei Asphaltschungel Taxi Berlin. Hallo Für unseren Taxibetrieb in Berlin-Wilmersdorf suchen wir freundliche und zuverlässige Taxifahrer und Fahrerinnen, Rentner, Studenten für flexible Tages- und Nachtschichten in ganz Berlin. Medellín: Ernten im Asphaltdschungel | Nord- / Mittel ...

avatar
Noels Schulzen

Tiere: Wilde Tiere im New Yorker Asphaltdschungel | MOPO.de

avatar
Jason Leghmann

11. Jan. 2004 ... Ob Offroad oder Asphaltdschungel, der Discovery ist der Richtige für jedes Gelände. Jetzt gibt es ihn mit bis zu sieben Prozent Preisvorteil. 4. Mai 2017 ... Mit 250 ccm und 25 PS durch den Asphaltdschungel oder querfeldein. Quirlig! Die CRF 250 Rally wirkt hier zwischen Fireblade SP2 und ...

avatar
Jessica Kolhmann

Joseph Incardona, geboren 1969 in Lausanne, Sohn einer Schweizerin und eines Italieners. Der Schriftsteller und Drehbuchautor veröffentlichte zahlreiche Romane, Kurzgeschichten, Theaterstücke und Comics, für die er mehrfach ausgezeichnet wurde. 2014 führte er zusammen mit Cyril Bron Regie beim Film "Milky Way".