Ahlbrecht, K: Flexible und dichte keramische Verbundseparato.pdf

Ahlbrecht, K: Flexible und dichte keramische Verbundseparato

Katharina Ahlbrecht

Für die stationäre Speicherung erneuerbarer Energien sind zuverlässige, sichere und kostengünstige Energiespeicher unabdingbar geworden. Aufgrund ihrer guten Verfügbarkeit und der vergleichsweise geringen Kosten sind Natrium (Na) und Schwefel (S) besonders attraktive Materialien für solche Speicher. Die bekannten Na-S-Hochtemperatursysteme zeigen jedoch Herausforderungen in sicherheitsrelevanten Aspekten. Ebenso weisen die sich in der Entwicklung befindlichen Na-S-Raumtemperaturzellen Grenzen z.B. in der Zyklenstabilität auf. Zur Verbesserung dieser Systeme wird im Rahmen der vorliegenden Arbeit der Fokus auf die Separationskomponente gelegt und ein dünner, flexibler sowie dichter keramischer Verbundseparator für den Einsatz in Na-S-Mitteltemperaturzellen entwickelt. Für die Fertigung solcher keramischen Verbundseparatoren werden potentiell geeignete Verfahren vorgestellt und diskutiert. Die Charakterisierung der in dieser Arbeit hergestellten Verbundseparatoren erfolgte über Impedanzspektroskopie und über galvanostatisches Zyklisieren. Des Weiteren wurden entscheidende Einflüsse wie etwa die Benetzung des Separators mit Natrium untersucht.

Auf der WWW.FAULLOCH.DE-Website können Sie das Ahlbrecht, K: Flexible und dichte keramische Verbundseparato-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Katharina Ahlbrecht. Wenn Sie Ahlbrecht, K: Flexible und dichte keramische Verbundseparato im PDF-Format suchen, werden Sie bei uns fündig! Nefertiti von den Zwillingen PDF Kostenlos | FAULLOCH PDF

6.83 MB DATEIGRÖSSE
9783839612590 ISBN
Ahlbrecht, K: Flexible und dichte keramische Verbundseparato.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

keramische Einkomponentensysteme, die keinen Sauerstoff enthalten ... kontinuierliches Verfahren zur Herstellung dünner keramischer, flexibler Folien ... K. -6 β - Al2O3. - Restgehalte an Alkalioxid : Na2O. - hexagonal. - Dichte 3,31 g/ cm. 3.

avatar
Mattio Müllers

Bei Keramikfasern oder keramischen Fasern handelt es sich um Fasern aus anorganischem, ... die hohe Dichte rührt von nennenswerten Zirkoniumoxidanteilen. ... anderem für Wärmeisolationen und als flexible Gewebe in hitzeisolierenden ... und Erdalkalimetalloxiden (Na2O+K2O+CaO+ MgO+BaO) von bis zu 18 Gew. von 0,19 und maximale Wärmedurchgangskoeffizienten bis 15 kW/m2 K erreicht. ... verteilungen im Feedstock die Dichte der gesinterten Bauteile auf Werte über die ... M. Wehner, D. Hellrung, R. Poprawe: Laser Processes for Flexible Manu-.

avatar
Noels Schulzen

keramische Einkomponentensysteme, die keinen Sauerstoff enthalten ... kontinuierliches Verfahren zur Herstellung dünner keramischer, flexibler Folien ... K. -6 β - Al2O3. - Restgehalte an Alkalioxid : Na2O. - hexagonal. - Dichte 3,31 g/ cm. 3. Bronze, Messing und später Eisen waren keramische Werkstoffe eine wichtige Voraussetzung. ... bekannten porösen oder glasierten Tonwaren und dem dichten. Steinzeug durch ... K. Wefers, C. Misra, Oxides and Hydroxides of Aluminum,.

avatar
Jason Leghmann

Anbieter für das Rapid Prototyping von Keramiken gibt, ist der breite Einsatz aus ... Um die Packungsdichte des Pulverbettes und damit die Dichte des späteren ... k e r. Abbildung 2.16 - Zahl verkaufter 3D-Drucker zwischen 1996 und 2005; ...

avatar
Jessica Kolhmann

Bronze, Messing und später Eisen waren keramische Werkstoffe eine wichtige Voraussetzung. ... bekannten porösen oder glasierten Tonwaren und dem dichten. Steinzeug durch ... K. Wefers, C. Misra, Oxides and Hydroxides of Aluminum,.