Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis am 30. August.pdf

Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis am 30. August

Georg Lüdeling, Alfred Nippoldt

Die totale Sonnenfinsternis vom 30. August 1905 forderte aus verschiedenen Gründen zu einer besonders intensiven Beobachtung heraus: Die Totalitätszone war leicht erreichbar, die Dauer der Totalität eine verhältnismäßig lange, die Jahres- und Tageszeit günstig. Die meisten Nationen entfalteten daher schon zeitig eine rege Tätigkeit, um sich zu Beobachtungen des Phänomens zu rüsten. Eine von mir bereits im Herbst 1904 gegebene Anregung, daß auch das Meteorologisch-Magnetische Observatorium zu Potsdam an diesen Messungen teilnehmen möge, fand sofort vollen Beifall an maßgebender Stelle. Freilich bot zunächst die Beschaffung der erforderlichen Mittel größere Schwierigkeit, doch gelang es glücklicherweise dem damaligen, jetzt leider verstorbenen Direktor des Meteorologischen Instituts, Herrn Geh. Oberregierungsrat Professor Dr. von Bezold, in einem alten Freunde, Herrn Dr. C. A. von Martius-Berlin, einen verständnisvollen.Förderer des guten Zwecks zu finden, der dem Königlich Preußischen Kultusministerium in hochherzigster Weise einen Betrag von sooo !1k. für die geplante Expedition zur Verfügung stellte. Herrn Dr. von Martius gebührt daher der größte Dank, dem ich auch hier Aus­ druck geben möchte. Nur durch seine tatkräftige Hilfe wurde das ~Ieteorologisch­ l/fagnetische Observatorium in die Lage versetzt, das L nternehmen in der ge­ wünschten Weise durchzuführen.

Amazon.in - Buy Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis am 30. August Preußischen Meterologischen Instituts) book online at best prices in India on Amazon.in. Read Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Papinian PDF ePUB Deutsch | FAULLOCH PDF

4.13 MB DATEIGRÖSSE
9783662241608 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis am 30. August.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Amazon | Die Expedition des Koeniglich …

avatar
Mattio Müllers

Es war das schlimmste Beben in Spanien seit 55 Jahren: Ein Erdstoß der Stärke 5,3 auf der Richterskala ließ im Südosten Spaniens Häuser einstürzen. Am schwersten traf es die kleine Stadt Lorca.

avatar
Noels Schulzen

Ergebnisse Zehnj hriger Registrierungen Des …

avatar
Jason Leghmann

August-Buch herunterladen. Dies ist ein großartiges Buch des Autors Georg Lüdeling, Alfred Nippoldt. Wenn Sie Die Expedition des Königlich Preußischen Meteorologischen Instituts nach Burgos in Spanien zur Beobachtung der totalen Sonnenfinsternis am 30. August …

avatar
Jessica Kolhmann

Eine Expedition rüstete das Königlich Preußische Meteorologische Institut Berlin aus und sandte sie nach Burgos in Spanien. Die Sternwarte in Hamburg-Bergedorf reiste nach Souk-Ahras in Algerien. Die Sonnenfinsternis wiederholte sich nach dem Saros-Zyklus, rund 18jährig, in den Jahren 1923, 1941, 1959, 1977 und 1995. Diese zuletzt erwähnte