Das Sozialpolitische Prinzip.pdf

Das Sozialpolitische Prinzip

Lothar Böhnisch, Wolfgang Schröer

Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus herabgestuft. Lothar Böhnisch und Wolfgang Schröer zeigen: Wenn es um die Diskussion der Zukunft des Sozialen geht, führt eine nur auf den Sozialstaat fixierte Kritik der Sozialpolitik in die Sackgasse. Vielmehr ist es das Sozialpolitische Prinzip, von dem die eigentliche Wirkung und Kraft des Sozialen auch in der Gesellschaft der Zweiten Moderne ausgeht. Dieses Prinzip freizulegen, angesichts der gegenwärtigen Entwicklung zu erweitern und damit den einseitigen Sozialstaatsdiskurs wieder in ein dialektisches Fahrwasser zu bringen, ist das Anliegen dieses Buches.

Das Sozialstaatsprinzip | sozialpolitik.com Ob gesetzliche Kranken-, Renten- oder Unfallversicherung: Die Sozialversicherungsträger sind eigenständig und werden vom Staat nur beaufsichtigt. Das beschreibt das Prinzip der Selbstverwaltung. Die Selbstverwaltung wird durch die Versicherten und die Arbeitgeber*innen – also durch die Beitragszahler*innen – ausgeübt.

7.75 MB DATEIGRÖSSE
9783837634594 ISBN
Das Sozialpolitische Prinzip.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Das Sozialpolitische Prinzip : Die eigene Kraft des ... Get this from a library! Das Sozialpolitische Prinzip : Die eigene Kraft des Sozialen an den Grenzen des Wohlfahrtsstaats.. [Lothar Böhnisch; Wolfgang Schröer] -- Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus

avatar
Mattio Müllers

Sozialpolitik ist die Bezeichnung für Maßnahmen zur Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Situation insbesondere benachteiligter gesellschaftlicher ...

avatar
Noels Schulzen

Get this from a library! Das sozialpolitische Prinzip : die eigene Kraft des Sozialen an den Grenzen des Wohlfahrtsstaats. [Lothar Böhnisch; Wolfgang Schröer] -- Der deutsche Sozialstaat ist in den letzten Jahren in Kritik geraten - und sieht sich trotz seiner Bewährung in den jüngsten Finanzkrisen zum verlängerten Arm des neoliberalen Kapitalismus

avatar
Jason Leghmann

9. Jan. 2017 ... Da es als übergeordnetes Prinzip gilt, wäre einerseits ein starkes sozialpolitisches Engagement nötig, andererseits müsste auch geprüft ... Prinzipien und Ziele der Sozialpolitik 2.1. Das Solidaritätsprinzip 2.2. Das Subsidiaritätsprinzip 2.3. Das Prinzip der Selbstverantwortung 2.4. Soziale ...

avatar
Jessica Kolhmann

Teil I: Das Sozialpolitische Prinzip | 9. Eduard Heimann – Die Verwirklichung der sozialen Idee im und gegen den Kapitalismus | 9. Vom Arbeiter zum ... 10. Okt. 2016 ... Teil I des Buches widmet sich dem Sozialpolitischen Prinzip. Dieses bestimmt sich als Idee und Zone zugleich, in der der Konflikt zwischen ...