Über Polyacrylsäure.pdf

Über Polyacrylsäure

Ernst Trommsdorff

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Produkte | VWR

7.23 MB DATEIGRÖSSE
9783662280591 ISBN
Über Polyacrylsäure.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

6. Jan. 2020 ... Bei der Untersuchung der Polyacrylsäure-Membran mit anderen Charakterisierungsmethoden wie. Quecksilber-Porosimetrie oder ...

avatar
Mattio Müllers

[2]. Der Anteil wasserlöslicher Polymere, wie z.B. Polyacrylsäure und Polymethacrylsäure, an den zur Zeit erhältlichen synthetischen Polymeren ist zwar relativ klein, sie finden jedoch vielfältige Verwendung in Industrie, Umwelt, Haushalt und medizinischen Applikationen und sind daher von signifikanter kommerzieller Relevanz [3]. Produkte | VWR

avatar
Noels Schulzen

Carbomere sind häufig weiße, lockere, hygroskopische Pulver. Klassisch sind es die Polyacrylsäure-Carbomere mit denen mehr als 50 Jahre Erfahrung in der kosmetischen Anwendung vorliegen. Die Carbomer Polymere sind hochmolekulare, nichtlineare Polymere von Acrylsäure, die mit einem Polyalkenylpolyether quervernetzt sind. Chemisch gesehen

avatar
Jason Leghmann

Polyacrylsäure – Biologie Polyacrylsäure ist eine synthetisch hergestellte chemische Verbindung und ein hochmolekulares Polymer der Acrylsäure. Polyacrylsäure liegt als in der Regel als hygroskopisches, weißes Pulver vor und ist entweder geruchlos oder weist einen schwach säuerlichen Geruch auf.

avatar
Jessica Kolhmann

Polyacrylsäure - Polyacrylic acid. Aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie. „ Carbomer“ ist mehrdeutig. Für das exotische Molekül durch Insertion von zwei ...