Der Naturvertrag.pdf

Der Naturvertrag

Michel Serres

In diesem Buch geht es Michel Serres um nichts weniger als die Begründung einer philosophischen Ökologie: einer neuen Beziehung zur Natur.Die bislang herrschende Darstellung der Geschichte abstrahiert vom Eigendasein der Natur – diese ist allenfalls Dekor, in dem das vermeintlich wesentliche Geschehen sich abspielt, oder amorphes Objekt gewaltsamer Bemächtigung. Das welthistorische Neue heute ist, daß die Natur, der Planet Erde, zurückschlägt: Befangen in unserer – allzumenschlichen – Geschichte, haben wir noch kaum wahrgenommen, daß durch unsere blinden Verwüstungen in der Natur ein Gegner herangewachsen ist, der die gesamte Menschheit mit dem Tod bedroht.Angesichts dieser möglichen Katastrophe plädiert Serres für ein neues Verhältnis der beiden Mächte: So wie einst der Gesellschaftsvertrag dem Kampf aller gegen alle ein Ende setzte und die Geschichte der Menschen begründete, so soll der Naturvertrag anstelle regelloser Gewalt beider Kontrahenten ein durch Normen geregeltes Miteinander stiften.

Der Naturvertrag (edition suhrkamp): Amazon.de: Serres ...

3.53 MB DATEIGRÖSSE
9783518116654 ISBN
Der Naturvertrag.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Menschen begründete, so soll der Naturvertrag anstelle regelloser Ge­ walt beider Kontrahenten ein durch Normen geregeltes Miteinander stiften. Von Michel Serres erschien zuletzt in der edition suhrkamp Der Hermaphrodit (es 1 5 52). Michel Serres Der Naturvertrag Aus dem Französischen von Hans-Horst Rensehen Suhrkamp

avatar
Mattio Müllers

Der Naturvertrag (edition suhrkamp): Amazon.de: Serres ... Der Gedanke ist so einfach und anrührend, der Schreibstil so schön und klar, daß dieses Buch wesentlich mehr Aufmerksamkeit verdient. Serres' 'Naturvertrag' ist ein wunderbares erleuchtendes Gegenmittel gegen den primitiven anthropozentrischen Radikalismus in Umweltethik und Tierschutz unserer Tage.

avatar
Noels Schulzen

Der Naturvertrag von Michel Serres als Taschenbuch ... In diesem Buch geht es Michel Serres um nichts weniger als die Begründung einer philosophischen Ökologie: einer neuen Beziehung zur Natur.Die bislang herrschende Darstellung der Geschichte abstrahiert vom Eigendasein der Natur - diese ist allenfalls Dekor, in dem das vermeintlich wesentliche Geschehen sich abspielt, oder amorphes Objekt gewaltsamer Bemächtigung.

avatar
Jason Leghmann

18. Nov. 2019 ... 27 Michel Serres, Der Naturvertrag. Frankfurt a.M. 1994 (Suhrkamp). Zitate S. 68- 80. 28 An der Konkretisierung eines Weltumweltrechts ... 1. März 2001 ... Eine Philosophie der Gemenge und Gemische, Frankfurt: Suhrkamp 1998. Der Hermaphrodit. Frankfurt: Suhrkamp 1994. Der Naturvertrag.

avatar
Jessica Kolhmann

22. März 1994 ... Der Naturvertrag, In diesem Buch geht es Michel Serres um nichts weniger als die Begründung einer philosophischen Ökologie: einer neuen ...