Gott und die Frage nach dem Bösen.pdf

Gott und die Frage nach dem Bösen

none

Im Horizont von Augustins klassischer Position in der Theodizeefrage - Stichwort Privationslehre - kommen in diesem Band moderne Denker zur Sprache, deren Stellungnahmen in dieser Frage z.T. nur sehr wenig oder überhaupt nicht bekannt sind: Max Schelers und Hans Jonas dualistische Standpunkte, Karl Jaspers agnostische Position, Paul Tillichs Anknüfung an die Kategorie des Dämonischen sowie Viktor E. Frankls Versuch einer Pathodizee. Auf diese Weise wird das Spektrum philosophischer Antwortversuche auf die Theodizeefrage nicht unwesentlich erweitert und vertieft.

Wenn wir davon ausgehen, dass das Böse kein Fehler Gottes ist, müsste das Böse ... Andere menschliche Antworten auf die Frage sind: „Gott ist eine Frau. 15. Mai 1986 ... Was die Frage nach dem Bösen angeht, sitzen Philosophie und christliche Theologie in einem Boot[1]. Vielleicht werden Philosophen dieser ...

2.62 MB DATEIGRÖSSE
9783643109569 ISBN
Gott und die Frage nach dem Bösen.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Frage nach Gott angesichts menschlichen Leids Triumph des Bösen dulden? Die Frage nach Gott angesichts menschlichen Leids Von Alexander Loichinger Das Theodizeeproblem Als Papst Benedikt XVI. am 28. Mai 2006 das Konzen­ trationslager Auschwitz besuchte, hielt er dort eine tief bewegende Ansprache: „An diesem Ort des Grauens […] versagen die Worte […]. Wie viele Fragen bewegen uns an diesem Ort! Immer wieder ist da die Frage

avatar
Mattio Müllers

denn du hast es getan“ – evangelische aspekte

avatar
Noels Schulzen

Bibelarbeit: Baum des Lebens und Baum der Erkentniss 1Mo 2,9 Und Gott der HERR ließ allerlei Bäume aus der Erde hervorsprossen, lieblich anzusehen und gut zur Nahrung, und den Baum des Lebens mitten im Garten und den Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen. 1Mo 3,22 Und Gott der HERR sprach: Siehe, der Mensch ist geworden wie unsereiner, insofern er weiß, was gut und böse ist; nun soll er

avatar
Jason Leghmann

4. Okt. 2015 ... Woher und warum überhaupt Unrecht und Gewalt, das Böse? Manche sagen sogar, solche Fragen nach der Rechtfertigung Gottes seien das ... Böse Geister, was sind das? Auf diese Frage gibt es keine einfache und auch keine eindeutige Antwort. Sicher ist, es gibt Gutes und Böses in der Welt. Gott ist  ...

avatar
Jessica Kolhmann

2. Okt. 2019 ... Diese Behauptung gerät ins Wanken, wenn wir uns Gott als Ursache für Leid und für das Böse auf der Welt denken. An einen Gott zu glauben, ...