Wie entwickeln sich die Wohnmietpreise vonausgewählten Städten Deutschlands bis 2025?.pdf

Wie entwickeln sich die Wohnmietpreise vonausgewählten Städten Deutschlands bis 2025?

Jeannine Holert

Studienarbeit aus dem Jahr 2018 im Fachbereich VWL - Konjunktur und Wachstum, Note: 1,3, , Sprache: Deutsch, Abstract: Die Hausarbeit befasst sich mit dem Thema Marktpreisbildung u. der dazugehörigen Forschungsfrage Wie entwickeln sich die Wohnmietpreise von ausgewählten Städten Deutschlands bis 2025?. Der Autor hat dieses Thema gewählt, da Wohnraum in den deutschen Metropolregionen immer knapper wird, das Mietpreisniveau in jüngster Zeit stark gestiegen u. ein Ende dieser Bewegung bislang noch nicht in Sicht ist. Das aktuelle Problem des Wohnungsdefizites innerhalb der wirtschaftsstarken Ballungsräume sowie attraktiven Universitäts- u. Großstädten, das Zinstief sowie Kapitalzuflüsse nach DEU bleiben maßgeblich Treiber für die hohe Preis- u. Nachfragedynamik. Die aktuelle Herausforderung für die Politik u. Großstädte besteht nun darin, die hohe Wohnungsnachfrage, trotz eingeschränkter Entwicklungsmöglichkeiten, zu bedienen.Ziel dieser wissenschaftlichen Arbeit ist es möglichst genau herauszufinden, wie lange u. wie weit die Mietpreise in den ausgewählten Städten Berlin, Hamburg u. München noch steigen werden sowie darüber hinaus die Hintergründe zu erläutern. Zum Beginn der Arbeit wird im Theorieteil die zukünftige Einwohnerentwicklung DEUs genauer erläutert. Anknüpfend dazu wird aufgezeigt, wie sich der Altersaufbau der Bevölkerung u. die Struktur der privaten Haushälter verändern werden. Anschließend wird im Kapitel 2.3 explizit auf die Mietpreisbildung eingegangen. U. a. wird dabei erklärt, wie ein Mietpreis überhaupt zustande kommt u. welche Rolle der Mietspiegel dabei einnimmt. Des Weiteren wird dem Leser näher gebracht, was die Mietpreisbremse ist, welche Intention sich dahinter verbirgt, was für eine Wirkung sie bisher entfaltet hat u. ob bzw. welcher Handlungsbedarf noch besteht.

Ausländer zieht es traditionell überwiegend in Städte, weil sie hier leichter einen Arbeitsplatz finden oder studieren können. Im Gegensatz zu deutschen Bürgern bleiben sie mit steigendem Wohlstand häufig in den Städten wohnen und wandern seltener ins Umland ab – dies erhöht ihren Anteil an der städtischen Bevölkerung. Zudem ist die

2.99 MB DATEIGRÖSSE
9783668670594 ISBN
Kostenlos PREIS
Wie entwickeln sich die Wohnmietpreise vonausgewählten Städten Deutschlands bis 2025?.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ein großes Thema im Zusammenhang mit der aktuellen Wohnsituation in Deutschland ist die Gentrifizierung. Darunter zu verstehen ist die Umstrukturierung einer Stadt dahingehend, dass ärmere Mieter abwandern und reichere Mieter zuwandern, sodass sich ganze Viertel dauerhaft verändern.Die Wohnpreise steigen an und der Leerstand nimmt zu.

avatar
Mattio Müllers

Wohnen und Leben in Deutschland. Informationen über Wohnumfeld, Nachbarschaft, Immobilienmärkte, Preise und Mieten in den Regionen und Städten Deutschlands. Wohnatlas 2016: So entwickeln sich die Immobilien-Preise ...

avatar
Noels Schulzen

Wohnsituation in Deutschland | Meldebox Magazin Ein großes Thema im Zusammenhang mit der aktuellen Wohnsituation in Deutschland ist die Gentrifizierung. Darunter zu verstehen ist die Umstrukturierung einer Stadt dahingehend, dass ärmere Mieter abwandern und reichere Mieter zuwandern, sodass sich ganze Viertel dauerhaft verändern.Die Wohnpreise steigen an und der Leerstand nimmt zu.

avatar
Jason Leghmann

Eine Studie hat untersucht, wie sich das Bevölkerungswachstum auf die Immobilien-Preise in Großstädten auswirkt. Auch der Einfluss des Zuzugs von Flüchtlingen auf die Wohnungsnachfrage und

avatar
Jessica Kolhmann

Städteranking: Deutschlands beste Städte Wie Heilbronn muss auch Bayreuth sich aber strecken, um mehr Fachkräfte zu gewinnen. Nur 9 Prozent aller sozialversicherungspflichtig Beschäftigten in Bayreuth haben einen Hochschul- oder