Stüdemann, O: Aspekte der Geoökologie.pdf

Stüdemann, O: Aspekte der Geoökologie

Otto Stüdemann

Die Geoökologie ist eine holistische Wissenschaft, deren Gegenstände Geoökosysteme und ihre Abbildungen in der Realität aller Raum-Zeit-Strukturen der Geosphäre sind. Sie werden mit Hilfe von Inventar-Prozess-Strukturanalysen auf Systemstabilität und Systemveränderung untersucht und für Handlungsmaxime definiert. Auf der Grundlage disziplinärer Erkenntnisse der ökologischen, sozioökonomischen, mathematischen, Natur- und Politikwissenschaften werden durch die wissenschaftsspezifische Methodik und Analytik der Geoökologie die stofflichen, energetischen, funktionalen, prozessualen und gesellschaftlichen Zusammenhänge der Veränderung der Umwelt analysiert, prognostiziert und mit Hilfe von Computer-Simulationen und -Animationen dargestellt. Der gesellschaftliche Auftrag der Geoökologie besteht in der Ausarbeitung von Vorschlägen für die Erhaltung der Lebensgrundlagen und die Verbesserung der Umweltqualität. Ziel dieses Buches ist es, Studenten von Studiengängen, die sich in irgend einer Form mit unserer Umwelt natur- und/oder gesellschaftswissenschaftlich auseinander setzen, dem interessierten wissenschaftlichen Nachwuchs und den praktisch arbeitenden Akademikern in Umweltschutz, Landeskultur, Ökologie und Politik eine Anleitung zum wissenschaftlichen Denken, z. B. das Denken in Kategorien, zur methodischen Arbeitsweise und zum Erkennen von Gesetzmäßigkeiten in Natur und Gesellschaft zu geben. Schlussfolgernd soll erkannt werden, dass nur eine umfassende Ausbildung auf wissenschaftlich hohem Niveau den Menschen befähigt, als Geoökologe wirksam tätig zu sein. Den Mitarbeitern der politischen Entscheidungsträger sei dieses Buch ebenfalls empfohlen. Das Buch enthält wissenschaftstheoretische Aspekte, Aspekte der theoretischen Grundlagen der Geoökologie und vielfältige Beispiele aus Lehre, Forschung und Praxis, die auch abstrakte Formulierungen verständlich machen. Das Studium des Buches wird durch Eingliederung von Grundlagenwissen und zahlreiche inhaltliche Verflechtungen und Verweise erleichtert. Aus methodisch-didaktischen Gründen wurden überwiegend Beispiele aus einer Großlandschaft, aus dem nordostdeutschen Raum der jungpleistozänen und holozänen Bildungen, ausgewählt. Der Leser wird so in die Lage versetzt, das umfangreiche Wissen und die gewonnenen Erkenntnisse über einen Ausschnitt der Geosphäre durch die schöpferische Synthese selber zu erschließen.

Aspekte der Geoökologie Otto Stüdemann… - ab €30 vergleichen - Aspekte der Geoökologie (Otto Stüdemann) (2008) ISBN: 9783510653218 - Neuware - Die Geoökologie ist eine holistische Wissenschaft, deren Gegenstände Geoökosysteme und ihre Abbildungen in der Realität aller Raum-Zeit-Strukturen der…

5.36 MB DATEIGRÖSSE
9783510653218 ISBN
Kostenlos PREIS
Stüdemann, O: Aspekte der Geoökologie.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Schulabsentismus - Aspekte der individuellen und institutionellen Fehlentwicklung: Amazon.es: Stüdemann, Florian: Libros en idiomas extranjeros Saltar al contenido principal. Prueba Prime Hola, Identifícate Cuenta y listas Identifícate Cuenta y listas

avatar
Mattio Müllers

1993-1989: Studium der Geographie, Geologie und Mineralogie an der Albert-Ludwigs- Universität Freiburg Einsemestriges Auslandsstudium der Quartärforschung am Glaciological and Arctic Sciences Institute der University of Idaho in Juneau, Alaska, USA.

avatar
Noels Schulzen

Prof. Dr. Arne Friedmann 1993-1989: Studium der Geographie, Geologie und Mineralogie an der Albert-Ludwigs- Universität Freiburg Einsemestriges Auslandsstudium der Quartärforschung am Glaciological and Arctic Sciences Institute der University of Idaho in Juneau, Alaska, USA.

avatar
Jason Leghmann

Prof. Dr. Otto Richter - tu-braunschweig.de

avatar
Jessica Kolhmann

Modulverzeichnis des Studienfaches: Geographie o. mündl. Prüfung 2 3 Broll GE 13a: Physische Geographie/ Geoökologie (Vertiefung) (nur für B-Fach-Studierende) Vertiefung der Kenntnisse in der Physischen Geographie und der Geoökologie 6 2 3 36132 Geoökologische Fallstudien Vertiefende Behandlung ausgewählter Problemfelder der Geoökologie 6 Referat o. Hausarbeit o. mündl. Prüfung 2