Schönberg, A: Vorschule des Kontrapunkts.pdf

Schönberg, A: Vorschule des Kontrapunkts

Arnold Schönberg

Dieses Buch ist die erste deutsche Ausgabe der 1961 von Leonard Stein edierten Preliminary Exercises in Counterpoint, einem Kompendium vieljähriger Unterrichtspraxis, insbesondere der Kontrapunktvorlesungen, die Schoenberg in den 30er und 40er Jahren an der Universität von Kalifornien gehalten hat. Das Werk ist ein vollständiger Lehrgang des Kontrapunkts, von den einfachsten Grundbegriffen bis zu den strengen Formen vierstimmiger Imitation. Zwar knüpft es an die Fuxsche Arten - Lehre an, geht aber in den zahlreichen praktischen Beispielen und ihrer kritischen Erörterung über jede Tradition weit hinaus, indem es - ohne Zweifel auf der Höhe seiner Zeit - alle Möglichkeiten methodisch-systematischer Darstellung ausschöpft. Das macht es - ungeachtet des propädeutischen Anstrichs und des weit geringeren Umfangs - neben der Harmonielehre(UE 3370) zu einem der wichtigsten Lehrbücher des vergangenen Jahrhunderts. Interessenten: Lehrer und Studierende des Kontrapunkts. Eingeleitet und kommentiert von Leonard Stein Übersetzung aus dem Amerikanischen von F. Saathen

PDF Online Syrien | FAULLOCH PDF

8.54 MB DATEIGRÖSSE
9783702401191 ISBN
Kostenlos PREIS
Schönberg, A: Vorschule des Kontrapunkts.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Only Stravinsky can claim as much credit as Schoenberg for the most dramatic innovations in twentieth-century music. Inventor of the twelve-tone row, explorer of atonality and the hexachord, composer of tone poems, songs, and chamber music, and chief spokesman for the Vienna Circle, Schoenberg has become ever more influential as his successors have come to understand him.

avatar
Mattio Müllers

Vorschule des Kontrapunkts - - Buch kaufen | Ex Libris

avatar
Noels Schulzen

5 Klavierstücke op 23 - Noten

avatar
Jason Leghmann

Philosophie der neuen Musik von Theodor W. Adorno als ...

avatar
Jessica Kolhmann

SCHÖNBERG (1874-1951) ALS MUSIKTHEORETIKER 14 Arnold Schönberg, Vorschule des Kontrapunkts. Eingeleitet und kommentiert von Leonard Stein. Wien 1977, S. 223. 15 Ibidem S. 16. 16 Ibidem S. 223. 323. HEINRICH SCHENKER (1868-1935) UND ARNOLD SCHÖNBERG (1874-1951) ALS MUSIKTHEORETIKER