Ewald Mataré.pdf

Ewald Mataré

Ewald Matare

In erster Linie als Bildhauer bekannt, entwickelte Ewald Mataré (1887–1965) seine Skulpturen aus der intensiven Auseinandersetzung mit dem Material, dessen Eigenschaften und Widerstand Stimuli seines plastischen Schaffensprozesses waren. Ganz anders das Aquarell, dem in Matarés facettenreichem OEuvre eine besondere Bedeutung zukommt. Hier steht neben wenigen Tierdarstellungen und Porträts vor allem die Landschaft im Mittelpunkt, erfasst in verhaltenem Kolorit mit leichter, transparenter Farbigkeit. Das vorliegende Werkverzeichnis vereint nahezu 300 Blätter in einem eindrucksvollen Band. Neben dem großzügigen Bildteil, einer umfassenden Biografie sowie zahlreichen Tagebuchauszügen wird das Standardwerk durch ein Kapitel über Matarés Künstlerpostkarten ergänzt. Der Band schließt eine große Lücke in der Erforschung des Mataréschen Gesamtwerks.Known primarily as a sculptor, Ewald Mataré (1887–1965) created sculptures based on an intensive analysis of the chosen material, the characteristics and resistance of which were important stimuli for his creative process. With his watercolours, which play a special role within the artist’s multifaceted oeuvre, it is completely different. In addition to numerous illustrations, a comprehensive biography and various excerpts from his diaries, this catalogue raisonné is complemented by a chapter on Mataré’s artist postcards.

Ewald Matare - muenster

5.61 MB DATEIGRÖSSE
9783868322606 ISBN
Kostenlos PREIS
Ewald Mataré.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Ewald Mataré in seinem Atelier, Büderich 1959

avatar
Mattio Müllers

Klappentext zu „Ewald Mataré “ In erster Linie als Bildhauer bekannt, entwickelte Ewald Mataré (1887-1965) seine Skulpturen aus der intensiven Auseinandersetzung mit dem Material, dessen Eigenschaften und Widerstand Stimuli seines plastischen Schaffensprozesses waren.

avatar
Noels Schulzen

SONJA MATARÉ. Auszug aus dem Manuskript der Langen Nacht: Sonja Mataré, Goldschmiedin, Tochter und Nachlassverwalterin des Bildhauers Ewald Mataré, geboren 1929. Sie hütet das Werk ihres

avatar
Jason Leghmann

Kunstakademie Düsseldorf-Ewald Mataré Ewald Mataré (1887 - 1965) war einer der bedeutendsten deutschen Bildhauer des 20. Jahrhunderts. Nach ersten Erfolgen während der zwanziger Jahre, in denen Berlin seinen Lebensmittelpunkt bildete, wurde er 1932 an die Düsseldorfer Akademie berufen, aber schon 1933 wieder von den Nazis vertrieben.

avatar
Jessica Kolhmann

Download this stock image: Toter Krieger, dead warrior by Ewald Matare, 1934, Kleve, North Rhine-Westfalia, Germany, Europe - C11G04 from Alamy's library ... Ewald Mataré Galerien Kunst-Auktionshäuser : Galerien Kunst-Auktionshäuser Kunsthändler Kunstberatung mit täglich aktuellen Meldungen Objekten Bilder ...