Die Frau und der Sozialismus.pdf

Die Frau und der Sozialismus

August Bebel, Björn Bedey

Dem Sozialismus gehört die Zukunft, das heißt in erster Linie dem Arbeiter und der Frau.In dem Buch „Die Frau und der Sozialismus“ greift Bebel die Frauenfrage auf. Er hinterfragt dabei die Stellung der Frau in der Gesellschaft und Ihre Position im Arbeits- und Alltagsleben. Außerdem geht er auf das steigende Bildungsniveau, die Übervölkerung, die Industrialisierung und die Internationalität ein. In seinem Buch beschreibt er den Wandel der Gesellschaft, wie er sich noch heute in moderner Form vollstreckt.

August Bebel: Die Frau und der Sozialismus – sozialismus.info Bebels Verdienst bestand darin, zu belegen, dass die Stellung der Frau und alles, was damit verbunden ist, nicht etwa auf vermeintlich biologischen Eigenschaften beruht, sondern soziale Ursachen hat. Gegen diese Form des biologistischen Sexismus, der mit pseudowissenschaftlichen Argumenten versucht, eine untergeordnete Stellung der Frau zu rechtfertigen, muss die feministische und Arbeiterbewegung auch …

7.52 MB DATEIGRÖSSE
9783958012431 ISBN
Kostenlos PREIS
Die Frau und der Sozialismus.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Die Frauenpolitik der SED in den 1960ern | Masterarbeit ... 2.1 Kommunique „Die Frauen – der Frieden und der Sozialismus“ Als eine Einleitung in ein Jahrzehnt der Reformen kann im Bezug auf die Frauenpolitik der SED das Kommunique der SED „Die Frauen – der Frieden und der Sozialismus“ gesehen werden.

avatar
Mattio Müllers

Das Online-Portal zur deutschen Geschichte vom 19. Jahrhundert bis heute. Epochendarstellung mit Sammlungsobjekten, Foto-, Audio- und Filmdokumenten, Biografien, Chroniken, Zeitzeugen. Die Frau und der Sozialismus (Buch (gebunden)), August Bebel

avatar
Noels Schulzen

Die Frau und der Sozialismus von Bebel, August beim ZVAB.com - ISBN 10: 380121009X - ISBN 13: 9783801210090 - Dietz Verlag J.H.W. Nachf - 1994 - Softcover

avatar
Jason Leghmann

„Es darf nicht nach seinen Vorzügen oder Mängeln bewertet werden, es muss beurteilt werden nach der Zeit, in der es erschien. Und da war es mehr als ein Buch, es war ein Ereignis, eine Tat. Zum ersten Male wurde darin den Genossen klargelegt, in welchem Zusammenhange die Frauenfrage mit der geschichtlichen Entwicklung steht, zum ersten Male ertönte aus diesem Buche der Ruf: Wir können

avatar
Jessica Kolhmann

Aber wir müssen auch eine Reihe von Broschüren schaffen, die der Frau den Sozialismus näher bringen in ihrer Eigenschaft als Proletarierin, als Gattin, als Mutter. Wir haben, ausgenommen die kräftige Broschüre der Frau Popp, keine einzige, die den Anforderungen genügt. Auch … 9783801210090: Die Frau und der Sozialismus - ZVAB - Bebel ...