Das sekundäre Enforcement in Europa.pdf

Das sekundäre Enforcement in Europa

Michael Link

2015 wurde der Aktionsplan zur Schaffung einer Kapitalmarktunion angekündigt und 2014 die sogenannte CSR-Richtlinie verabschiedet. Beide Regulierungsinitiativen sind Ausdruck von Wandlungsprozessen sowohl der Kapitalmärkte als auch der Unternehmensberichterstattung. Berührungspunkte zum sogenannten sekundären Enforcement bestehen hierbei z. B. dadurch, dass eine europaweite Vereinheitlichung von Aufbau und Tätigkeiten Ziele des Aktionsplans (z. B. eine weitere Integration der Kapitalmärkte) und eine Überprüfung der nichtfinanziellen Erklärung Ziele der CSR-Richtlinie (z. B. die Verhaltensbeeinflussung der Tätigkeit von Unternehmen) fördern könnte.Allerdings sind detaillierte Informationen bzgl. der verschiedenen, mit dem sekundären Enforcement betrauten, nationalen Institutionen rar. Über Institutionen in Ländern wie z.B. Italien, Portugal und Rumänien existieren kaum Informationen. Die erste Zielsetzung der Arbeit ist es somit, durch eine detaillierte Beschreibung von sieben europäischen Enforcement-Institutionen anhand öffentlich verfügbarer, aber auch anhand durch Interviews gewonnener Informationen (kulturell bedingte) Unterschiede herauszuarbeiten. Hierauf aufbauend, wird dann im Rahmen der zweiten Zielsetzung der Arbeit evaluiert, ob und wie sowohl Aufbau als auch Tätigkeit verändert werden könnten bzw. sollten, um auf obige Entwicklungen zu reagieren.Die gewonnenen Erkenntnisse deuten darauf hin, dass zunächst eine punktuelle Weiterentwicklung der Koordination europäischer Enforcement-Institutionen mit besonderem Augenmerk auf Institutionen aus kleineren Mitgliedstaaten zielführend ist. Weiterhin könnten bestimmte Durchsetzungsaktivitäten bzgl. nichtfinanzieller Informationen v. a. von bereits weit entwickelten Enforcement-Institutionen sinnvoll sein.

Schadensersatzklagen auf kartellrechtlicher Grundlage ...

7.31 MB DATEIGRÖSSE
9783844105988 ISBN
Kostenlos PREIS
Das sekundäre Enforcement in Europa.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

The objective of the current instruments of the Common European Asylum System is ... movements can also create security and law-enforcement concerns. Der Europäische Gerichtshof und der Europäische Rechnungshof ... Quellen des Gemeinschaftsrechts, also das primäre und sekundäre Gemeinschaftsrecht, ...

avatar
Mattio Müllers

Räumliche Disparitäten in Europa Lösung Entstehung von Disparitäten Gliederung Indikatoren 1. Bevölkerung 2. Erwerbstätigkeit und Arbeitslosigkeit 3. Volkswirtschaftliche Gesamtgrößen 4. Ausgaben für Forschung/Entwicklung 5. Landwirtschaft 6. Energie 7. Verkehrsnetz 8.

avatar
Noels Schulzen

Im Rahmen der Primärprävention werden nach den Paragrafen 20 bis 24 des Fünften Sozialgesetzbuchs (SGB V) die Ursachen von Erkrankungen bekämpft, bevor diese entstehen. Gerade "Volkskrankheiten" wie Diabetes mellitus Typ 2 oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen können in vielen Fällen durch eine gesundheitsbewusste Lebensweise vermieden, verzögert oder in … Mikael Lind – CDs, DVDs, Blu-ray Discs und mehr online kaufen

avatar
Jason Leghmann

Das sekundäre Enforcement in Europa. 2015 wurde der Aktionsplan zur Schaffung einer Kapitalmarktunion angekündigt und 2014 die sogenannte CSR-Richtlinie verabschiedet. Beide Regulierungsinitiativen sind Ausdruck von Wandlungsprozessen sowohl… innerhalb 2-3 Wochen Buch EUR 90,00*

avatar
Jessica Kolhmann

Sekundäre Navigation. Brexit; Inhaltsspalte. 18. September 2017 . Veröffentlichung eines weiteren Papiers des Vereinigten Königreichs zur zukünftigen Zusammenarbeit Security, law enforcement and criminal justice – a future partnership paper. Es folgen die Inhalte der rechten Seitenspalte. Kontakt. Senatsverwaltung für Kultur und Europa Brunnenstr. 188-190 10119 Berlin . E-Mail An …