Beethoven als /.pdf

Beethoven als /

Andrea Würth

Beethovens Dritte Sinfonie, genannt Eroica, zählt unumstritten zu den bedeutendsten Werken des Komponisten. Sie beeinflusste die Gattung der Sinfonie im 19.Jahrhundert nachhaltig und leitete zugleich jene heroische Periode ein, in der Beethovens Schaffen seinen Höhepunkt erreichte. Was eine Deutung des Werkes angeht tun sich jedoch viele Autoren schwer, die zum Großteil widersprüchlichen biografischen Fakten und Überlieferungen miteinander in Einklang zu bringen. Ist das Werk eine Hommage an Napoleon Bonaparte, dem Beethoven das Werk zunächst widmete? Oder liegt der Schlüssel zum Werk im Prometheus-Mythos, dem Titanen, der den Göttern das Feuer stahl um die unvollkommenen Menschen zu bilden und zu befreien? Bekanntermaßen zerriss Beethoven das Titelblatt mit der ursprünglichen Widmung entzwei, als er 1804 von Napoleons Krönung zum selbsternannten Kaiser gehört hat. Ab 1806 trug die Sinfonie schließlich den Titel: Sinfonia Eroica. Composta per festeggiare il sovvenire di un grand Uomo. Wer ist mit diesem ‘grand Uomo’ gemeint? Könnte sich der Titel - im übertragenen Sinn - wohlmöglich auch auf Beethoven selbst beziehen? Der Komponist als eigentlicher heroischer Held seiner Sinfonie? Dieser Ansatz kursiert zwar ebenfalls bereits seit längerem in der Musikwissenschaft, in dieser Studie erfährt er innerhalb einer ausführlichen Wechselbeziehung von Biografie und Werk jedoch eine gänzlich neue Betrachtung.

Ludwig van Beethoven: Biografie & Wirken des Komponisten 1778 trat Ludwig van Beethoven bei einem Kölner Akademiekonzert das erste Mal vor Publikum auf. Ab 1782 war Beethoven Schüler des Organisten und Komponisten Christian Gottlob Neefe und wurde dessen Vertreter an der Orgel. Im Alter von zwölf Jahren veröffentliche Beethoven bereits seine ersten Kompositionen.

1.16 MB DATEIGRÖSSE
9783842872714 ISBN
Beethoven als /.pdf

Technik

PC und Mac

Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

iOS & Android

Für Tablets und Smartphones: Unsere Gratis tolino Lese-App

Andere eBook Reader

Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im Hugendubel.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

Reader

Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie es manuell auf Ihr tolino Gerät mit der kostenlosen Software Adobe Digital Editions.

Aktuelle Bewertungen

avatar
Sofya Voigtuh

Biografie: Ludwig van Beethoven war ein deutscher Komponist. Er gilt als der Komponist, der die Musik der Wiener Klassik zu ihrer höchsten Entwicklung geführt und …

avatar
Mattio Müllers

Beethoven: Die 9. Sinfonie - Musik - Kultur - Planet Wissen

avatar
Noels Schulzen

250. Geburtstag - Beethoven als Projektionsfläche

avatar
Jason Leghmann

Ludwig van Beethoven Lebenslauf Er wurde in die Zeit gesellschaftlicher Umbrüche hineingeboren, gab der Romantik in der Musik ebenso wie der Wiener Klassik einen unverwechselbaren Klang und gilt noch heute als einer der bedeutendsten Tonkünstler: Ludwig van Beethoven.

avatar
Jessica Kolhmann

Ludwig van Beethoven wurde wahrscheinlich am 16. Dezember 1770 in Bonn als Sohn einer Musikerfamilie geboren, getauft wurde er am 17. Dezember 1770. Sein Vater Johann van Beethoven war Tenorist an